Deutsch English

Permanent Ticket Fair SPIEL DOCH! in Dortmund 2022

Permanent Ticket Fair SPIEL DOCH! in Dortmund 2022
Zoom image

16,00 EUR

19 % VAT incl. excl. Shipping costs

Shipping time: 1 Week

Product no.: Dauer-Messe-2022
For further information, please visit the homepage of this product.

Permanent Ticket Fair SPIEL DOCH! in Dortmund 2022

Permanent Ticket - Fair SPIEL DOCH! in Dortmund 2022

Entitled to entry Friday & Saturday from 10am to 7pm and on Sunday from 10am to 6pm.

A ticket costs in advance 16.00 € (shipping included). 

With the permanent ticket you get once at the toy retailers "Roskothen - Die Kunst zu Spielen", "Die Spieleburg" and at "Der Wuerfelturm" when buying a game at their booth € 3 discount!

Number of permanent tickets is limited !

Customers who bought this product also bought the following products:

spielbox 2022/1 - deutsche Ausgabe

spielbox 2022/1 - deutsche Ausgabe

This is the German edition

Beilagen:
Promopack "Die Ausbilderin" für Port Royal (Pegasus)
Artefakt-Karte "Alicorn" für Lost Ruins of Arnak (Czech Games/Heidelbär Games)


Obwohl die Spielwarenmesse nicht stattfinden konnte, haben wir uns natürlich trotzdem über die Frühjahrsneuheiten informiert. "Less is more" heißt das neue Spiel von Ralf zur Linde, mit dem wir u.a. auch über Musik, Mallorca und Mathematik sprachen. Als Rezensionen sind in diesem Heft u.a. Flippermania, Golem, Messina 1347, Mille Fiori, Paleo: Ein neuer Anfang, Ultimate Railroads und Wonder Book zu finden.

7,90 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)
spielbox 2022/2 - deutsche Ausgabe

spielbox 2022/2 - deutsche Ausgabe

This is the German edition!

Beilage:
Mini-Erweiterung "Geistesblitze" für Paleo.

Wie reagiert die Branche auf den Krieg in der Ukraine? Was hat es mit dem Disput zwischen Anno-Domini-Autor Urs Hostettler und Amnesty International in der Schweiz auf sich und was macht der ehemalige Redakteur von Alea, Stefan Brück, heute? Außerdem gratulieren wir Uwe Rosenberg zu „25 Jahre Bohanza“. U.a. haben wir folgende Rezensionen im Heft: Ankh – Die Götter Ätyptens, Azul – Die Gärten der Königin, Cascadia, The Heist.

7,90 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)
spielbox 2020/3 - deutsche Ausgabe

spielbox 2020/3 - deutsche Ausgabe

Sold out!

Add-on:
5 new asymmetric start cards with thereby 10 new start conditions for "Hadara" (Hans in the Glück Verlag)

spielbox is asking: How does the boardgames branch deals with the Corona Pandemic? The game "The 7th Continent" is scheduled for release in the 4th quarter for the German speaking market. The spielbox has already had a look at it, you can be curious! There are also reviews of e.g. "Masters of Renaissance", "Robin von Locksley", "Circadians" and many others.

0,00 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)
spielbox 2015/1 - German edition

spielbox 2015/1 - German edition

sold out (some copies of the English edition are still available)

This is the German edition. For the English edition please have a look at "spielbox 1/2015 - English edition"

0,00 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)
spielbox 2019/1 - deutsche Ausgabe

spielbox 2019/1 - deutsche Ausgabe

This is the German edition. The English edition will be released middle of March

Beilage:
Mini-Erweiterung "Koram, der Gor-Häuptling" für "Die Legenden von Andor" von Kosmos. Zusätzlich ein A3-Poster in der Mitte des Heftes von Michael Menzel.

14 Kritiken plus fünfmal Spielwiese bieten einiges an Lesestoff und Empfehlungen für neue Spiele. Viel Recherchearbeit steckt in der Reportage zu den sog. "Serious Games", wie z.B. Sarahs Vision als Teil einer Schulung im Versicherungswesen. In einer weiteren Reportage haben wir mit Michael Kießling über Azul und dessen grandiosen Erfolg gesprochen. Das erste Spiel von Franz Scholles gab es bereits 1980, wie es danach weiterging, haben wir in einem Porträt beleuchtet.

7,20 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)
spielbox 2017/6 - deutsche Ausgabe

spielbox 2017/6 - deutsche Ausgabe

This is the German edition!

Beilage: Promokarte "Abbruch" für Dominion

Heft 6 der spielbox beinhaltet eine richtig gute Mischung aus Rezensionen, sehr informativen Messesplittern der SPIEL bestehend aus Hintergrundartikeln, Interviews und Kommentaren, sowie der berühmt-berüchtigten Bierdeckelproklamation aus dem Jahre 1988 hinsichtlich einer damaligen Wiederbelebung der Autorenangabe auf Spielen. Spannend, weil absolut unüblich ist auch, warum sich Ken Follett bereits während des Schreibens an seinem neuen Roman von der Kosmos-Redaktion in die Karten blicken ließ.

 

7,20 EUR (7 % VAT incl. excl. Shipping costs)

This Product was added to our catalogue on Monday 06 November, 2017.

[Next>] | [last>>] | Product 1 of 4 in this category

Shopping cart

You do not have any products in your shopping cart yet.

Welcome back!

E-mail address:
Password:
Forgot your password?

Currencies

Newsletter subscription

Customer group


Customer group: Guest

Manufacturer information


Manufacturer